Montag, 11. August 2008

Lennon Bar 1:2.


Lennon Bar, Qingdao. 10.8. 2008. 
Redaktion - Technik 1:2. 
Aber bis dahin gab es noch einiges zu tun.


Das sind unsere Shuttle- busse. Der Zaun soll uns beschützen. Aber vor wem? Vor den Chinesen? Die töten doch mit ihrem Lächeln, was nützt da der Zaun? Wir sind ratlos.







Die 49er.  Heute 3 Rennen. Bei einem waren wir sogar ganz vorne mit dabei. Wir hoffen das bleibt in den nächsten Tagen auch so!







Unsere 49er beim Interview. Im Hintergrund sieht man, dass auch Brasilianer- innen ihre Boote selber abwaschen müssen.









Für die heutige Nacht haben wir uns ein Sofa organisiert. Mal sehen, was der morgige Tag so bringen wird.

Kommentare:

bellycapelli hat gesagt…

Warum steht der Herr liebe Redakteur so extrem breitbeinig da?

Michael Holly hat gesagt…

Weil Didi sehr groß ist. Wegen dem Blickwinkel. So ist das.